Klimaschutz im DAV: Die Jahrhundertherausforderung

Im Oktober 2019 haben sich der Deutsche Alpenverein und seine Sektionen ein ehrgeiziges Ziel gesteckt: Klimaneutralität bis 2030! Seit 2020 arbeitet nun eine Projektgruppe am Gesamtkonzept Klimaschutz, das die Strategie „Vermeiden vor Reduzieren vor Kompensieren“ verfolgt. Noch 2021 startet die Pilotphase mit zwölf Sektionen und spätestens ab 2022 sind wir alle am Zug, also auch unsere Sektion.


Was tun wir?
  • All unsere Sektionsaktivitäten werden hinsichtlich Klimaverträglichkeit auf den Prüfstand gestellt
  • Wir ermitteln unseren individuellen CO2-Fußabdruck als Sektion (Energieversorgung von Kletterturm, Hütten und Geschäftsstelle, Tourenprogramm, Mobilität, …)
  • Einführung eines DAV-internen CO2-Preises auf Emissionen unserer Sektion
  • Dieser CO2-Preis speist unser jährliches Budget für CO2-Reduktionsmaßnahmen
  • Wir investieren gezielt in Maßnahmen, die unseren CO2-Fußabdruck kontinuierlich reduzieren
  • Ab 2030 soll durch Kompensation der verbliebenen nicht vermeid- und reduzierbaren Emissionen Klimaneutralität erreicht werden


Foto: DAV/Wolfgang Ehn


Was kannst du tun?
  • Plane deine Touren nachhaltig: Lohnen 600 km Hin- und Rückfahrt im Auto für eine (Halb-)Tagestour in den Bergen oder gibt es auch schöne Ziele in Wohnortnähe? (Regionale Tourenvorschläge für Rad/MTB gibt es hier, Vorschläge für Wanderungen folgen demnächst)
  • Nachhaltige Anreise: Mit dem ÖPNV in die Berge fahren ist bei vielen Zielen nach wie vor schwierig. Der DAV plant Kooperationen mit DB, Verkehrsverbünden und Mietwagenanbietern, um seinen Mitgliedern eine nachhaltige Anreise zu erleichtern. Wenn es doch das Auto sein muss: Über unsere Tourenpartnersuche können natürlich auch Fahrgemeinschaften gesucht werden.
  • Unter #machseinfach gibt der DAV viele weitere Tipps zu mehr Nachhaltigkeit im Bergsport – und auch im Alltag.


Wir brauchen DICH!

Natur- und Klimaschutz sind genau deine Themen und du würdest deine Ideen zu Nachhaltigkeit und Klimaneutralität gerne in unserer Sektion einbringen? Dann maile uns ans Büro, schicke uns eine DM auf Instagram oder kontaktiere uns auf Facebook.

Because there is no Planet B …



Strukturierte Infos zum Klimaschutz in den Alpen findest du hier beim digitalen Klimalehrpfad des DAV.


#machseinfach: Jede und jeder Einzelne kann mit einfachen Mitteln einen Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz leisten und selbst nachhaltig handeln. Oft reichen schon kleine Dinge.

Anstehende Veranstaltungen
  1. Lauf 10! Training

    26. Juli @ 19:00 - 20:00
  2. Entfällt! Bouldergruppe

    26. Juli @ 19:00 - 22:00
  3. Nordic Walking

    27. Juli @ 9:00 - 10:00
  4. Kletterturm geschlossen!

    27. Juli @ 18:00 - 20:00
  5. Mittwochsradler

    28. Juli @ 9:00 - 13:00