Dreikönigswanderung 2024: Mit der Sektion Gunzenhausen unterwegs im Steinbachwald

Wegen der starken Regenfälle in der letzten Woche ist die ursprünglich geplante Wanderung an der Altmühl entlang buchstäblich ins Wasser gefallen. Aber gewandert wurde am 6. Januar natürlich trotzdem.

Die Fahrgemeinschaften starteten um 12:45 Uhr vom Festplatz in Bechhofen nach Herrieden zum Parkplatz vor dem Storchentor. Dort erwarteten uns schon die Freunde der DAV Sektion Gunzenhausen. Wegen der geänderten Route musste aber erst noch mal in die PKW gestiegen werden. Am Wanderparkplatz an der Straße von Rauenzell nach Burgoberbach starteten 30 Personen von der Sektion Hesselberg und 11 von der Sektion Gunzenhausen die 10,8 km lange Wanderung. Bei der dicken Eiche wurde eine Glühwein- und Kaffeepause eingelegt. Unsere Tour führte uns dann vorbei an der ehemaligen Wallfahrtskirche St. Salvator, durch den Steinbachforst und über einen Abschnitt des Bibelweges zurück zum Parkplatz.

Danach hatten wie uns ein leckeres Essen im Landgasthaus Birkel in Lammelbach verdient.

Susi Schnotz
Wanderwartin



Anstehende Veranstaltungen
  1. Kletterturm Gruppe 1

    5. März @ 18:00 - 19:00
  2. Kletterturm Gruppe 2

    5. März @ 19:00 - 20:00
  3. Lauftreff

    7. März @ 18:00 - 19:00
  4. Kletterturm Gruppe 3

    7. März @ 18:00 - 19:00
  5. Kletterturm Gruppe 4

    7. März @ 19:00 - 20:00