Jugendleiterfortbildung – Nature-bound: Mit der Hängematte on tour

Kaum sinken die Corona-Zahlen, schon sind wieder die ersten Fortbildungen in Präsenz möglich und die Zeit der Online-Schulungen ist hoffentlich vorbei. Am vergangenen Wochenende waren die ersten beiden von uns unterwegs. Zur Bootsleiterschulung kommt in einigen Tagen ein eigener Bericht, hier gehts um die Hängematte.

Die Fortbildung fand im Steinwald, dem zweitkleinsten Naturpark Bayerns, im südlichen Fichtelgebirge statt. Am Freitag trafen wird uns alle frisch negativ getestet (großteils auch bereits geimpft) im Gästehaus Steinwald in Friedenfels. Nach der üblichen Vorstellungsrunde ging es schnell zur Sache und wir haben uns den Abend über mit sicherheitstechnischen Aspekten von Material und Aufbau von Hängematten beschäftigt. Bis spät in die Nacht wurden dann noch Karten (analog und digital) studiert und versucht für den nächsten Tag eine möglichst spannende Wanderung mit vielen spektakulären Möglichkeiten zum Hängematten aufbauen zusammen zu stellen.

Den ganzen Samstag waren wir dann in zwei Gruppen zu je fünf Teilnehmern im schönen Steinwald unterweges und haben unzählige Male die Hängematten aufgebaut. In hohen Bäumen, über Flussläufen, generell am Wasser, im steilen Gelände, an sehr markanten Aussichtspunkten, an dicken Bäumen, als Rutsche und auch sehr sinnbefreit als mobile Varianten. Zusätzlich musste jeder Orte mit GPS-Koordinaten markiert werden und ein Sinnspruch dazu gefunden werden. Am frühen Nachmittag wurden dann die Routen getauscht und es galt, die jeweils von der anderen Gruppe markierten Stationen zu finden, die eigenen Hängematten dort wieder aufzubauen und ein Beweisfoto zu schießen. Am Abend haben wir dann in einer wunderbaren Fotoshow am Beamer den Tag Revue passieren lassen und sehr viele lustige Ereignisse ausgetauscht, gegrillt und uns am Lagerfeuer eingeräuchert.

Am Sonntag standen dann bei einer weiteren Wanderung nochmals viele Varianten von Gruppenaktionen, Naturwahrnehmungen und der Einbau der Hängematte in die Jugendarbeit sowie Diskussionen zu vielen spannenden Aspekten der Jugendarbeit auf dem Programm.

Neben sehr viel entspannter Zeit in der Hängematte, kamen viele neue Ideen zusammen und der Naturpark Steinwald ist ein wunderbares Ziel für Wanderungen, zum Klettern (Granit) und Mountainbiken und das nur knapp 170 Km von uns entfernt.

Eine sehr lohnende Fortbildung, die gerne weiter empfohlen wird.

PS: Selbstverständlich haben wir uns alle am Sonntag nochmals getestet und sind mit negativem Corona-Test-Ergebnissen zufrieden und entspannt nach Hause gefahren.

Gerd Meier-Gesell
Kletter- und Ausbildungsreferent


Anstehende Veranstaltungen
  1. Mittwochsradler

    28. Juli @ 9:00 - 13:00
  2. Lauftreff

    29. Juli @ 19:00 - 20:00
  3. Lauf 10! Training

    29. Juli @ 19:00 - 20:00
  4. MTB-Schnuppertraining

    31. Juli @ 14:00 - 16:00
  5. MTB-Treff

    31. Juli @ 14:30 - 17:30