Wanderung mit Sektion Nördlingen am 04. Oktober 2020

Zu unserer diesjährigen, gemeinsamen Wanderung mit den Wanderfreunden der Sektion Nördlingen, konnte ich am Festplatz in Bechhofen 12 Teilnehmer aus unserer Sektion begrüßen. In Fahrgemeinschaften fuhren wir nach Kirchheim am Ries zum vereinbarten Treffpunkt.

Nach Begrüßung durch Wanderführer Friedrich Eberle, begannen wir die Wanderung mit dem Anstieg zum nahen Blasenberg. Von hier aus bot sich uns, bei schönstem herbstlichem Sonnenschein, ein grandioser Ausblick. Vom nahen Ipf, über das gesamte Becken des Nördlinger Rieses, bis zum Hesselberg und Hahnenkamm im Norden sowie der Schwäbischen Alb im Süden und Westen.

Nach kurzem Aufenthalt wanderten wir weiter zum nahe gelegenen Ipf mit seinen Ringwällen aus keltischer Zeit. Vorbei an rekonstruierten keltischen Bauwerken erreichten wir die nahezu kreisrunde Hochfläche des Berges. Von hier konnten wir nochmals den grandiosen Ausblick über das Ries und das umliegende Land genießen. Über den Weiler Osterholz und vorbei an einem keltischen Grabhügel erreichten wir auf dem Rückweg wieder unseren Ausgangsort Kirchheim. Im Landhotel Oßwald endete diese Wanderung mit einer zünftigen Brotzeit.

Karl Hotz

Wanderwart

Anstehende Veranstaltungen
  1. Lauftreff

    29. Juli @ 19:00 - 20:00
  2. Lauf 10! Training

    29. Juli @ 19:00 - 20:00
  3. MTB-Schnuppertraining

    31. Juli @ 14:00 - 16:00
  4. MTB-Treff

    31. Juli @ 14:30 - 17:30
  5. Lauftreff

    31. Juli @ 16:00 - 17:00