Sonnwendfeier 2019 in abgespeckter Form

Wie auch die Maifeier musste die Sonnwendfeier mitsamt Brauchtumsfeuer zunächst auf Durchführbarkeit unter Beachtung der Landschaftsschutzgebietsordnung geprüft werden, was zusätzliche Unsicherheit für die Organisation bedeutet. Der Verzicht auf Werbung sowie die unstete Wetterlage taten ihr Übriges.

Dennoch war die Stimmung der feierwilligen Vereinsmitglieder und Freunde der Sektion ungebrochen gut, denn die von Gerd Butschalowski engagierten Helfer und das nimmermüde Duo Helmut Draht und Karl Ellinger gaben sich alle Mühe, für eine positive Stimmung zu sorgen.

Dem 1. Vorsitzenden Siegfried Dörsch gelang es trotz des leichten Nieselregens bei Einbruch der Dämmerung, das Sonnwendfeuer zu entzünden und er brachte bei seiner Begrüßung der unverdrossenen Sängerschar seine Hoffnung zum Ausdruck, dass in Zusammenarbeit mit den genehmigenden Behörden eine für alle Seiten akzeptable Lösung für unsere langjährigen Traditionsveranstaltungen am Hesselberg gefunden werden kann.

Siegfried Dawidowski
Öffentlichkeitsreferent

Anstehende Veranstaltungen
  1. Mittwochsradler

    28. Juli @ 9:00 - 13:00
  2. Lauftreff

    29. Juli @ 19:00 - 20:00
  3. Lauf 10! Training

    29. Juli @ 19:00 - 20:00
  4. MTB-Schnuppertraining

    31. Juli @ 14:00 - 16:00
  5. MTB-Treff

    31. Juli @ 14:30 - 17:30