Kletterturm

Am 23. September 2008 öffnete der Kletterturm der DAV Sektion Hesselberg e.V. seine Pforten für den Kletterbetrieb.

Bereit stehen im Innenbereich 16 Top-Rope-Routen in den Schwierigkeitsgraden 3 bis 6 sowie zwei Vorstiegsrouten und im Außenbereich 13 Top-Rope-Routen in den Schwierigkeitsgraden 4 bis 7 sowie eine Vorstiegsroute.

Den Kletterturm findet ihr am Festplatz Bechhofen an der Ziegeleistraße.

Allgemeines zum Kletterbereich:

Kletterfläche: 125 m² innen und 90 m² außen (davon 18 m² Kunstfels)
Boulderbereich: 30 m² innen und 20 m² außen
Vorstiegsrouten: 3 in 6 Varianten möglich
Top-Rope-Routen: 16 innen und 13 außen
Max. Kletterhöhe: 8,70 m
Max. Kletterlänge: 10,00 m
Max. Anzahl Kletterer: 5 innen und 8 außen
Schwierigkeitsgrade: 3 bis 7

Weitere Informationen:

Ein Umkleideraum und eine Toilette stehen zur Verfügung.
Jugendleiter des DAV stehen zu den Öffnungszeiten als Betreuer zur Verfügung.
Klettergurte können gegen Gebühr ausgeliehen werden.

Anfahrt:

Hier Anfahrt planen zum Kletterturm (Weiterleitung zu Google Maps)