Nordic Walking Jahresbericht 2019

Nordic Walking – Trendsportart im Gesundheitssport, die finnische Variante mit Stöcken – das zügige Gehen mit dem betonten Armeinsatz wird immer beliebter.

Durch das geringe Verletzungsrisiko und die Entlastung des gesamten Bewegungsapparates eignet es sich für Ungeübte, Geübte und Breitensportlerinnen- und sportler jeden Alters.

Nordic Walking I – jeden Dienstag um 9:00 Uhr

In der Sektion Hesselberg trifft sich eine gut besuchte Gruppe – ganzjährig jeden Dienstag um 9:00 Uhr – bei jedem Wetter am Hallenbad. Nach Begrüßung und Aufwärmphase geht es für rund eine Stunde durch Wald und Flur. Nach dem Ausdauerteil werden Muskulatur und Sehnen ausgiebig gedehnt.

Durch die Ganzkörperbeanspruchung entsteht ein sehr guter Trainingseffekt und es ist sportwissenschaftlich gesichert, dass moderat betriebener Sport vielfältige gesundheitsförderliche Potenziale aufweist.

Günter Kirschner
Nordic Walking Leiter

Neu: Seit 2019 wird auch samstags ganzjährig gewalkt. Treffpunkt ist am Hallenbadparkplatz in Bechhofen um 15:00 Uhr (Oktober bis März) bzw. 16:00 Uhr (April bis September). Leitung: Marlies Häßel

Nordic Walking II – jeden Samstag parallel zum Lauftreff

Infos zu Nordic Walking in der Sektion Hesselberg gibt es auch hier

Anstehende Veranstaltungen
  1. Nordic Walking

    28. Januar @ 9:00 - 10:00
  2. Kletterturm geöffnet

    28. Januar @ 17:30 - 22:00
  3. Kletterturm geöffnet

    30. Januar @ 18:00 - 20:00
  4. Ski-Gymnastik

    30. Januar @ 19:00 - 20:00
  5. MTB-Treff

    1. Februar @ 14:00 - 16:30